Vers des Tages

[Copy and send, from here:]

Vers des Tages:

Guten Morgen! 🙂

https://www.wordproject.org/bibles/votd2/index_de.htm


Verse des Monats [Beispiel]


Tag 1
"Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. -
- Johannes 14:6

Tag 2
"Tut nichts aus Zank oder um eitler Ehre willen, sondern in Demut achte einer den andern höher als sich selbst;
- Philipper 2:3

Tag 3
"Legst du dich, so wirst du dich nicht fürchten, und liegst du, so wirst du süß schlafen.
- Sprüche 3:24

Tag 4
" Und Jesus antwortete und sprach zu ihnen: Habt Glauben an Gott!
- Markus 11:22

Tag 5
"Niemand hat größere Liebe denn die, daß er sein Leben läßt für seine Freunde.
- Johannes 15:13

Tag 6
"Wer sich aber mein und meiner Worte schämt unter diesem abtrünnigen und sündigen Geschlecht, dessen wird sich auch des Menschen Sohn schämen, wenn er kommen wird in der Herrlichkeit seines Vaters mit den heiligen Engeln.
- Markus 8:38

Tag 7
"Ich harrte des HERRN, und er neigte sich zu mir und hörte mein Schreien.
- Psalter 40:1

Tag 8
"Ihr seid schon rein um des Wortes willen, das ich zu euch geredet habe.
- Johannes 15:3

Tag 9
" Wohl dem Volk, das jauchzen kann! HERR, sie werden im Licht deines Antlitzes wandeln;
- Psalter 89:15

Tag 10
"Haus und Habe vererben die Eltern; aber eine verständige Ehefrau kommt vom HERRN.
- Sprüche 19:14

Tag 11
"Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen.
- Matthäus 5:7

Tag 12
"Und ich will euch ein neues Herz und einen neuen Geist in euch geben und will das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen und euch ein fleischernes Herz geben.
- Hesekiel 36:26

Tag 13
"Wenn du Almosen gibst, sollst du nicht lassen vor dir posaunen, wie die Heuchler tun in den Schulen und auf den Gassen, auf dass sie von den Leuten gepriesen werden. Wahrlich ich sage euch: Sie haben ihren Lohn dahin.
- Matthäus 6:2

Tag 14
"Er gibt dem Müden Kraft und Stärke genug dem Unvermögenden.
- Jesaja 40:29

Tag 15
" Der Engel des HERRN lagert sich um die her, die ihn fürchten, und hilft ihnen heraus.
- Psalter 34:7

Tag 16
"Ich meine aber das: Wer da kärglich sät, der wird auch kärglich ernten; und wer da sät im Segen, der wird auch ernten im Segen.
- 2.Korinther 9:6

Tag 17
"Ich habe euch Kindern geschrieben; denn ihr kennet den Vater. Ich habe euch Vätern geschrieben; denn ihr kennet den, der von Anfang ist. Ich habe euch Jünglingen geschrieben; denn ihr seid stark, und das Wort Gottes bleibt in euch, und ihr habt den Bösen überwunden.
- 1.Johannes 2:14

Tag 18
"Wohl dem, der den HERRN fürchtet und auf seinen Wegen geht!
- Psalter 128:1

Tag 19
" Denn wer sich selbst erhöht, der soll erniedrigt werden; und wer sich selbst erniedrigt, der soll erhöht werden.
- Lukas 14:11

Tag 20
" Und Gott der HERR machte den Menschen aus einem Erdenkloß, uns blies ihm ein den lebendigen Odem in seine Nase. Und also ward der Mensch eine lebendige Seele.
- Genesis 2:7

Tag 21
"So dürfen auch wir getrost sagen: «Der Herr ist mein Helfer, ich will mich nicht fürchten; was sollte mir ein Mensch tun?»
- Hebräer 13:6

Tag 22
"Denn wir sehen darauf, daß es redlich zugehe nicht allein vor dem Herrn, sondern auch vor den Menschen.
- 2.Korinther 8:21

Tag 23
"Wie wird ein junger Mann seinen Weg unsträflich gehen? Wenn er sich hält an deine Worte.
- Psalter 119:9

Tag 24
"Die Frucht aber des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Gütigkeit, Glaube, Sanftmut, Keuschheit. Wider solche ist das Gesetz nicht.
- Galater 5:22,23

Tag 25
"Er gibt aber desto reichlicher Gnade. Darum heißt es : «Gott widersteht den Hoffärtigen, aber den Demütigen gibt er Gnade.»
- Jakobus 4:6

Tag 26
"...Wer Sünde tut, der ist vom Teufel; denn der Teufel sündigt von Anfang. Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, daß er die Werke des Teufels zerstöre.
- 1.Johannes 3:8

Tag 27
"Großen Frieden haben, die dein Gesetz lieben; sie werden nicht straucheln.
- Psalter 119:165

Tag 28
"Solches habe ich mit euch geredet, daß ihr in mir Frieden habet. In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden.
- Johannes 16:33

Tag 29
"So denn Gott das Gras auf dem Felde also kleidet, das doch heute steht und morgen in den Ofen geworfen wird: sollte er das nicht viel mehr euch tun, o ihr Kleingläubigen?
- Matthäus 6:30

Tag 30
"Ziehet nicht am fremden Joch mit den Ungläubigen. Denn was hat die Gerechtigkeit zu schaffen mit der Ungerechtigkeit? Was hat das Licht für Gemeinschaft mit der Finsternis?
- 2.Korinther 6:14

/*August has 31 days*/

Tag 31
"Darum lasset uns dem nachstreben, was zum Frieden dient und zur Auferbauung untereinander.
- Römer 14:19